Wir feiern den Pi Tag 2019

Am heutigen Donnerstag, dem 14. März 2019, feiern wir mal wieder den Pi Tag. Der in Mathematiker-Kreisen beliebte Feiertag der Kreiszahl Pi findet zum einunddreißigsten Mal statt. Warum der Pi Tag genau an diesem Datum gefeiert wird, erfahrt ihr in meinem Pi-Tag Artikel.

Leider gibt es dieses Jahr im Gegensatz zum Jahr 2018 kein Pi Day Google Doodle, daher dürfte es in diesem Jahr etwas ruhiger zu gehen, was das Feiern angeht.

Anstatt eines Google Doodles hat Google zum Pi Day einen anderen Knaller raus gehauen. Unter Leitung von Google Mitarbeiterin Emma Haruka Iwao hat Google den alten Pi Rechen-Weltrekord von Peter Trüb aus dem Jahre 2016 pulverisiert. Mit Hilfe der firmeneigenen Cloud Plattform wurde Pi auf 31.415.926.535.897 (~31.4 Billionen) Stellen genau berechnet. Das gab dann auch noch einen entsprechenden Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde.

Zur Feier des Tages präsentiere ich euch hier den Song from π! von David Macdonald.

Ich wünsche euch allen einen fröhlichen Pi Tag 2019 😉

1 Gedanke zu “Wir feiern den Pi Tag 2019”

Schreibe einen Kommentar